Is your company interested in hosting meetups? Get in touch so we can help.

Integrating legacy windows applications in a microservices architecture (German)

June 7, 18:30

Berlin, Germany
codecentric AG @ WeWork SonyCenter, (8th floor) Kemperplatz 1, 10785 Berlin

External Registration

Open Registration Page

Sorry folks, this time the talk will be in German! 
Es ist etwas kurzfristig, aber wer Interesse an einem realen Beispiel hat, wie man Legacy Applikation mit der Hilfe von Docker Windows Containers mit Ansible in eine Microservices Architektur integrieren kann, geht zu folgendem Meetup:

HIER REGISTRIEREN: https://www.meetup.com/codecentric-Berlin/events/238644774/

On Wednesday the 7th June we are inviting all interested to join a talk about "Running Spring Boot Apps on Docker Windows Containers with Ansible" by Jonas Hecht from codecentric.
We assemble at 18:30 pm and the talk "Running Spring Boot Apps on Docker Windows Containers with Ansible" starts at 19:00 pm until 20:00 pm. Afterwards we are looking forward to discussions and socializing while enjoying food and cold beverages.
Abstract:
Manchmal kommt es tatsächlich vor, dass wir unsere Spring Boot Anwendungen auf Windows laufen lassen müssen - z.B. weil Legacy Code angebunden werden muss, der Windows voraussetzt.  Doch dabei wollen wir nicht auf unsere CI/CD-Pipeline verzichten, die komplett automatisiert z.B. per Ansible die Konfiguration & das Deployment unserer Anwendungen übernimmt. Und wenn wir skalieren wollen, möchten wir gern Docker dafür verwenden. Doch geht das überhaupt? Windows Container in Windows selber laufen lassen? Ja das geht!  In diesem Vortrag stelle ich eine Toolchain vor, die mit Hilfe von Tools wie Packer, Vagrant, Powershell & Ansible Spring Boot Apps in Docker Windows Containern laufen lässt und mit docker-compose & Spring Cloud die Skalierung unterstützt - inkl. Demo und Bericht aus der Praxis.
Bio:

Die Überzeugung, dass Softwarearchitektur und Hands-on Entwicklung zusammengehören, führte Jonas zu codecentric. Tiefgreifende Erfahrungen in allen Bereichen der Softwareentwicklung großer Unternehmen treffen dabei auf Leidenschaft für neue Technologien.  Im Fokus standen dabei immer produktiv nutzbare Lösungen und die Integration verschiedenster Systeme (und Menschen). Irgendwie überlebte er die Zeit der Service-orientierten Architekturen und brachte als Software Architekt tatsächlich eine Open Source Integrationslösung inkl. CI/CD-Pipeline in einem großen Finanzdienstleister erfolgreich an den Start.  Heute will er davon nichts mehr wissen und beschäftigt er sich hauptsächlich mit Spring Boot, Ansible, Docker & Infrastructure as Code. Er bloggt regelmäßig auf blog.codecentric.de, liebt Open Source und ist Maintainer des Spring Boot Starters github.com/codecentric/cxf-spring-boot-starter. Jonas hält Software Engineering Vorlesungen an der Bauhaus Universität Weimar und ist Gründer der Java User Group Thüringen (https://twitter.com/jug_th).
Twitter: jonashackt GitHub: jonashackt 
WeWork Sony Center ist direkt am Potsdamer Platz und bietet Arbeitsplätze an einem der spannendsten Orte Berlins. Mit Zugang zum berühmten Sony Center Forum und einer tollen Aussicht über die Stadt ist dieser Standort beliebt bei Kreativen jeder Branche.

Microservices Meetup Berlin Microservices Meetup Berlin

Propose talk to Microservices Meetup Berlin